Kraeuterweibleins Kreationen
Kraeuterweibleins Kreationen

Kräuterführung mit Kindern

Kräuterführung mit 2. Klässern im Juni 2017

 

Die Kinder hatten eine riesen Freude daran im Wormser Wäldchen die Naturmaterialien zusammen zusuchen und Mandalas daraus zu legen. Des weiteren haben wir einige Suchspiele gemacht, um so, spielerisch, das Erkennen der zuvor besprochenen Pflanzen zu fördern.

 

Es war sowohl für die Kinder, als auch für mich ein ganz spannender Wandertag. 

Kräuterführung im Saarland 2018

 

Ein Kräuterkollege lud mich zu sich ins Saarland ein, eine Kräuterführung bei ihm zu veranstalten.

Es war einfach toll die verschiedenen Biotope zu sehen im Biosphären Reservat Bliesgau. Und auch unsere Gäste waren sehr begeistert und hörten aufmerksam zu. 

Kräuterführung in Obrigheim im Mai 2019

 

Ja im Mai, auch wenn es auf dem Bild eher wie November aussieht. Trotz Dauerregen, fanden sich ca 14 tapfere Kräuterfreunde, die mit mir durch Obrigheim wanderten, in Richtung Königswiese, auf der wir erst mal Rast machten und selbstgemachte Kräuterbutter auf selbstgebackenen Brötchen probierten.

Auf der Wiese entlang des renaturierten Eisbachs kam, am Holunder angelangt, dann doch noch die Sonne herraus.

Nach der Führung ging es dann nochmal an den Sportplatz, wo wir uns Pellkartoffeln mit grüner Soße schmecken ließen.

Tag der offenen Tür im Mai

 

Am Muttertag 2019 hatte ich eingeladen mich in meinem naturnahen Garten in Pfeddersheim zu besuchen. Mein Gartentürchen war für jedermann geöffnet. Meine beiden Kräuterpädagogenkolleginnen Anita Ernst und Barbara Lang haben mich dabei unterstützt.

Es war ein sehr schöner Mittag mit interessanten Begegnungen.

Auch 2020 wird es wieder einen Tag der offenen Tür geben.

Stand auf dem Bauernmarkt in Obrigheim im August 2019

Kindergeburtstag September 2019

 

Mit Kindern macht es einfach Spaß. Hier war ich zu einem Kindergeburtstag eingeladen. Ich lief mit den Kindern in Pfeddersheim, wo ich ihnen ein paar kräuter erklärte und wie man rücksichtsvoll mit der Natur umgeht. An unserem Rastplatz stärkten wir uns und bastelten kleine Traumfänger. Die Kinder waren so wisbegierig und wussten auch schon einiges, es hat mir soviel Spaß gemacht.

Ein rundum gelungener Kindergeburtstag.

DruckversionDruckversion | Sitemap
© Kraeuterweibleins.Kreationen